Beschreibung

vor 4 Monaten

Unter den Hunderten Antragstellern pro Jahr für Medienprojekte
beim Stasi-Unterlagen-Archiv sind immer wieder auch
Filmschaffende. Die Dokumentarfilmautorin Sylvia Nagel hat sich
mit zwei sehr unterschiedlichen Themen befasst: den
minderjährigen Grenztoten in Berlin sowie der innerdeutschen
Grenze und den Flohmärkten in der späten DDR. Im Gespräch
reflektiert sie ihre Recherchen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: