#172 Sei wie die Kinder - EKIW

#172 Sei wie die Kinder - EKIW

28 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

„Kleines Kind GOTTES, du verstehst deinen VATER nicht.“
- EIN KURS IN WUNDERN, T-11.VIII:7.1


Ich habe in den letzten Tagen viel an die jüngeren Generationen
gedacht: An unsere Kinder und Jugendlichen. Was geht ihnen
derzeit durch den Kopf, wenn sie den Irrsinn der vermeintlich
erwachsenen Menschen beobachten? Was wollen wir ihnen als
Gesellschaft noch alles zumuten? Wie vorbildlich ist unser
Agieren? 


Vielleicht hinterfragst du dich auch manchmal, was du der Welt,
den Generationen nach dir, für eine Welt hinterlassen willst. Ich
hoffe, die Antwort lautet: Eine wundervolle Welt, die friedlich
und sanft ist sowie voller Güte, Freude, Gerechtigkeit und Liebe.
Ich lasse hoffentlich keine Blase platzen, wenn ich hier jetzt
auch kommuniziere, dass das, was gerade offensichtlich
wahrnehmbar ist, nicht der Weg zu einer solchen Welt darstellt.
Angst ist einfach nicht der Ausweg aus der Angst und hat
logischerweise kein liebevolles Ergebnis. Die augenscheinliche
Welt ist vielleicht etwas aus den Fugen. Zum Glück gibt es viel
mehr als nur das Augenscheinliche.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: