Warum du keine Ziele setzen solltest & was viel kraftvoller ist

Warum du keine Ziele setzen solltest & was viel kraftvoller ist

10 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Hallo, wie schön, dass du hier bist ️ Nachdem ich in meiner
Instagram Story darüber gesprochen habe, dass ich mir keine Ziele
für das neue Jahr setze, haben sich viele gewünscht, dass ich das
genauer erkläre. In dieser Folge erfährst du: - warum du dich zum
Opfer machst, wenn du Ziele setzt - Wie du wieder in deine
Schöpferkraft kommst - Wie du deine Realität veränderst - Was du
anstatt von Ziele setzen tun solltest Wer bin ich und wieso mache
ich das alles hier?:
https://www.instagram.com/p/CUp5i2MMQ5U/?utm_medium=copy_link Meine
Website: https://svenjarebecca.com Ich hoffe sehr, dass dir dir die
Folge gefallen hat und du das nächste Mal auch wieder dabei bist ️
Sollte sie dir gefallen, teile sie gerne in deiner Instagram Story
und markiere mich @svenja.rebeccaa Ich freue mich auch immer ganz
doll über Feedback und Themenwünsche, da es mir am aller meisten
Freude macht, über Themen zu reden, die DICH beschäftigen! Falls du
dir individuellen Support auf deinem Weg wünscht, schreibe mir eine
Nachricht auf Instagram: https://instagram.com/svenja.rebeccaa Oder
eine E-Mail an: svenja@svenjarebecca.com ️ Danke, dass du hier
bist. Bis zum nächsten Mal, Deine Svenja ️

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: