#156 Mehr tot als lebendig

#156 Mehr tot als lebendig

Mein geliebter Junge lag sterbend vor mir
30 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Es sollte ein schöner Sonntag-Nachmittag-Spaziergang werden. Der
kleine Stefan fuhr auf seinem Fahrrad mit seinem Freund um die
Wette. Kurze Zeit später kam der Freund alleine zurück. Aufgeregt
und aufgelöst. Stefan sei gestürzt, sagte er. Und er blute am Knie.
Das mit dem Knie war das kleinste Problem. Stefan lag auf der
Straße und war nicht mehr ansprechbar. Die Notärzte machten der
Mutter keine Hoffnung. Der Hubschrauber brachte ihn in eine
Spezialklinik. Seither ist nichts mehr wie es war. Stefan
überlebte. Aber der Preis war hoch. Sehr hoch. Ich habe die Mutter
gefragt, wie sie diese Belastung aushalten konnte Ob sie sich nicht
manchmal wünschte, dass er besser gestorben sei Wie sich ihr Leben
und ihre Beziehungen dadurch veränderten Und ich wollte wissen, wie
sie heute lebt

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: