Der Great Reset ist ein technokratischer Putsch | Milosz Matuschek

Der Great Reset ist ein technokratischer Putsch | Milosz Matuschek

Mächtige globale Player wollen der Welt einen „Neustart“ von oben verordnen. Was unverfänglich daher kommt, ist im Kern totalitär und hochgefährlich. Denn solange die Furcht vor Konsequenzen des Ungehorsams größer ist als die Angst vor dem...
26 Minuten
Podcast
Podcaster
Literatur, Philosophie, Kultur und Gesellschaft

Beschreibung

vor 4 Monaten
Mächtige globale Player wollen der Welt einen „Neustart“ von oben
verordnen. Was unverfänglich daher kommt, ist im Kern totalitär und
hochgefährlich. Denn solange die Furcht vor Konsequenzen des
Ungehorsams größer ist als die Angst vor dem Verlust der Freiheit,
wird der „Great Reset“ weiter gehen. Eine Lesung des nun ohne
Paywall verfügbaren Artikels von Milosz Matuschek:   Gelesen
von: Robert Meier   Mein neues Buch „Der Kult“ erscheint am
31. 1. 2022 im Rubikon Verlag. Ihr könnt es bereits jetzt hier
vorbestellen:   Meine Arbeit unterstützen könnt ihr hier:

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: