"The Book of Boba Fett", "Cobra Kai" und "Yellowjackets"

"The Book of Boba Fett", "Cobra Kai" und "Yellowjackets"

Ein frohes Neues Jahr aus dem Hause Serienweise. Zum neuen Jahr sprechen wir über drei Überbleibsel aus 2021. Zuerst nehmen sich Michael, Roland und Rüdiger den "Mandalorian"-Ableger "The Book of Boba Fett" (4:03) vor und sprechen relativ begeistert üb...
1 Stunde 8 Minuten
Podcast
Podcaster
Serienweise - Streaming-Serien bei Netflix, Disney+ und Co. hosted by Ruediger Meyer

Beschreibung

vor 4 Monaten

Ein frohes Neues Jahr aus dem Hause Serienweise. Zum neuen Jahr
sprechen wir über drei Überbleibsel aus 2021. Zuerst nehmen sich
Michael, Roland und Rüdiger den "Mandalorian"-Ableger "The Book
of Boba Fett" (4:03) vor und sprechen relativ begeistert über die
ersten beiden Folgen. Michaels (zugegeben sehr schlüssige)
Theorie zum Clou der Serie hat er zwar nur off the record bzw.
off the microphone erzählt, dennoch haben wir einige interessante
Diskussionspunkte gefunden. Das Gleiche gilt für die vierte
Staffel von "Cobra Kai" (25:13), bei der es bei uns eine große
Diskrepanz zwischen Kopf- und Bauchgefühl gibt. Und schließlich
reden Michael und Rüdiger noch über das Sky.-Thrillerdrama
"Yellowjackets" (45:15), die Schrödingers Katze unter den Serien.
Schließlich könnten die Teenager, die 1996 in der kanadischen
Wildnis abstürzen, 2021 tot oder am Leben sein. Wir diskutieren
über die Faszination von "Herr der Fliegen"-Geschichten im
Allgemeinen und den ganz eigenen Ansatz von "Yellowjackets" im
Speziellen.


Cold-Open-Frage: "Womit blamieren sich die Golden Globes dieses
Jahr?"

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: