Behindertenwerkstätten: Gut aufgehoben oder ausgenutzt und ausgegrenzt?

Behindertenwerkstätten: Gut aufgehoben oder ausgenutzt und ausgegrenzt?

Werkstätten für Menschen mit Behinderung geben den Betroffenen eine sinnvolle Aufgabe. Doch die Löhne sind gering. In Sachsen verdient ein Beschäftigter im Schnitt 120 Euro im Monat. Die Reportage von Astrid Wulf.
22 Minuten
Podcast
Podcaster
Oft steckt viel mehr in einer Geschichte, als wir im aktuellen Tagesgeschäft erzählen können. In diesem Podcast gibt es Platz für lange Audios, spannende Reportagen über Menschen in Mitteldeutschland und der Welt.

Beschreibung

vor 4 Monaten
Werkstätten für Menschen mit Behinderung geben den Betroffenen eine
sinnvolle Aufgabe. Doch die Löhne sind gering. In Sachsen verdient
ein Beschäftigter im Schnitt 120 Euro im Monat. Die Reportage von
Astrid Wulf.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: