Fed-Protokoll sorgt für schlechte Börsenstimmung

Fed-Protokoll sorgt für schlechte Börsenstimmung

5 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Die Aktien im asiatisch-pazifischen Raum gaben im
Donnerstagshandel nach, nachdem der Dow Jones Industrial Average
über Nacht seinen ersten Rückgang im Jahr 2022 verzeichnet hatte.


Der Dow Jones Industrial , der vor der Veröffentlichung der
Minutes noch auf ein Rekordhoch knapp unter 37 000 Punkten
gestiegen war, schloss 1,1 Prozent schwächer auf 36 407 Punkten.
Der S&P 500 , der am Dienstag eine Bestmarke erreicht hatte,
gab um 1,9 Prozent auf 4701 Zähler nach. Der technologielastige
Nasdaq 100 sackte um 3,1 Prozent auf 15 772Punkte ab.

Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex mit Plus 0,7
Prozent auf 16 272 Punkte auf der Kurstafel. Der MDax der
mittelgroßen Unternehmen legte um 0,30 Prozent auf 35 631 Punkte
zu.

Heute werden die deutschen Industrieaufträge gemeldet. Außerdem
stehen die Verbraucherpreise für Dezember an. Im November war die
Inflationsrate mit 5,1% auf den höchsten Stand seit fast 30
Jahren geklettert.


In den USA werden neben den wöchentlichen Erstanträgen auf
Arbeitslosenhilfe die Handelsbilanz, der ISM-Service-Index und
die Industrieaufträge veröffentlicht.


Geschäftszahlen kommen von ConAgra Foods, Constellation Brands
und Walgreens Boots Alliance.
Support the show (https://www.patreon.com/kommponisten)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: