54: Aladin El-Mafaalani (DAY BY DAY, RED GRIFFINS) - Und dann kam Punk

54: Aladin El-Mafaalani (DAY BY DAY, RED GRIFFINS) - Und dann kam Punk

1 Stunde 41 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Im Gespräch mit Aladin. Wir reden über einen Army-Rucksack mit
einem Ärzte-Aufnäher, Waltroper Punk-Bands im Jugendzentrum,
unorthodoxe Musik, Krombacher Kellerkinder, Dave ausm
Yellowstone, Anti-Globalisierungs-Demos, Hot Water Music auf Tour
hinterreisen, Ignite, Bad Brains, die Uni-Karriere, kurz nach der
Wende bei der Bundeswehr in Sachsen-Anhalt, Street Credibility,
das Integrations-Paradox, Job-Angebot durch Serap Güler im
schwarz-gelben Ministerium, das Konzept kommunaler Integration,
ein Kapitel über Punk in "Mythos Bildung", Punk ist total
kompliziert, Luxusprobleme des Punk, "Punk ist Lehrermusik", der
Anfang einer neuen Epoche, eine These von Zygmunt Baumann,
(west-)deutsche Gesellschaft ist geprägt durch progressive
Bewegungen, der Verlust von Status von alten weißen Männern, dass
das Solidaritätsversprechen erneuert werden muss,
Wohlstandsversprechen, Aufstiegsversprechen, Natascha Strobels
aktuelles Buch, wie stark die Gesellschaft gespalten ist, 15%
sind abgehängt, jetzt muss Streit geführt werden, uvm.
  

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: