Von guten Vorsätzen und strahlenden Altlasten

Von guten Vorsätzen und strahlenden Altlasten

45 Minuten
Podcast
Podcaster
Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Intensiv-Station Politik und Gesellschaft unter die Lupe. Die Sendung zum Herunterladen und Mitnehmen.

Beschreibung

vor 4 Monaten
Das neue Jahr ist gerade mal ein paar Tage alt und schon sind
wieder alle guten Vorsätze über den Haufen geworfen. Deshalb fragt
das NDR Satiremagazin Intensiv-Station, warum wir überhaupt noch
neue Jahre brauchen! Zumal sich Moderator Stephan Fritzsche in der
ersten Ausgabe des Jahres 2022 mit einem längst vergessenen Problem
befassen muss: Der Atomenergie. Die EU will diese nämlich für
nachhaltig erklären. Wie das gehen soll, versucht
EU-Kommissionspräsidentin Uschi von der Leyen dem fassungslosen
deutschen Wirtschaftsminister Robert Habeck zu erklären. Außerdem
geht es auch um die Frage, wie sauber die Atomkraft überhaupt ist.
Alt bekannt sind auch die Probleme bei der Corona-Bekämpfung: Wegen
ein paar Feiertagen stochern Politik und Gesundheitsminister Karl
Lauterbach mal wieder komplett im Nebel, was das aktuelle
Infektionsgeschehen betrifft. Und zur aktuellen Infektions-Welle
rollt ja auch noch eine Protestwelle gegen die Corona-Maßnahmen
durchs Land. Überall wird demonstriert und ab drei Teilnehmern
berichten auch die Medien lang und breit. Da freut sich der
Wutbürger, der wohl auch 2022 wieder so manchem Vorhaben im Wege
stehen wird.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

travelerbuddy93
Deutschland
15
15
:
: