Podcast: Wie geht es Jugendlichen in der Pandemie?

Podcast: Wie geht es Jugendlichen in der Pandemie?

Kinderbetreuung und Homeoffice waren im Zuge der Pandemie stark im Gespräch. Was aber ist mit unseren Jugendlichen?  Tatsache ist: Psychiatrische und therapeutische Angebote für Teenager platzen derzeit aus allen Nähten. Was können wir tun, um sie in die.
6 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast der FH St. Pölten – Wissen, was morgen zählt

Beschreibung

vor 5 Monaten

Kinderbetreuung und Homeoffice waren im Zuge der Pandemie stark
im Gespräch. Was aber ist mit unseren Jugendlichen? 


Tatsache ist: Psychiatrische und therapeutische Angebote für
Teenager platzen derzeit aus allen Nähten. Was können wir tun, um
sie in dieser schwierigen Situation zu stärken?


Darüber sprechen wir im Podcast mit Eva Grigori. Die Dozentin und
Forscherin im Bereich der Sozialen Arbeit ist auf die Arbeit mit
Jugendlichen spezialisiert. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: