Die Neue: Jana Schimke, Vorsitzende im Tourismusausschuss des Deutschen Bundestags/MdB (CDU)

Die Neue: Jana Schimke, Vorsitzende im Tourismusausschuss des Deutschen Bundestags/MdB (CDU)

Das HIN & WEG Exklusiv-Interview
58 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Die CDU-Bundestagsabgeordnete Jana Schimke übernimmt, nachdem
dieser 3 Jahre von der AFD geleitet wurde, den Vorsitz des
Tourismusausschuss im Deutschen Bundestag. In Folge 77 von HIN
& WEG sprechen Sven Meyer und Andy Janz exklusiv mit ihr über
ihre neue Rolle und erfahren, dass sie mit der Pauschalbehandlung
der Touristik während der Coronapandemie frustriert ist. Vor allem
die Folgen der Coronahilfen für die Touristik sieht die
Wirtschaftspolitikerin sehr kritisch. Schimke selbst stammt aus der
touristischen Spreewaldregion, ist seit 2013 Bundestagsabgeordnete
und unter anderem Mitglied im Ausschuss für Arbeit & Soziales
und im Vorstand des Parlamentskreises Mittelstand. Als
stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion
von CDU und CSU (MIT) ist Schimke so etwas wie ein Rockstar in der
CDU/CSU Fraktion. Für manche ist sie sogar ein politisches Einhorn,
denn sie ist nicht nur eine erfolgreiche Frau in der CDU, sondern
auch jung und ihr wird eine noch größere politische Karriere
vorausgesagt als sie bisher schon hat. Warum sie Corona als
Beschleuniger für den touristischen Fachkräftemangel hält und wie
wenig sie von politischer „Prosa“ hält erfahrt Ihr jetzt in Folge
77 von HIN & WEG, dem führenden deutschsprachigen Touristik
Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: