Episode 37 - The movies that made us: Ruhe im Saal Edition

Episode 37 - The movies that made us: Ruhe im Saal Edition

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und passend zum Abschluss eines Jahres wird es noch mal ganz persönlich. Wir besprechen gemeinsam unsere Filmanfänge und welche Filme uns überhaupt zu Filmfans gemacht haben. Getreu dem Motto: The movies that made us.
3 Stunden 15 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Jede Woche reden wir hier über Filme, doch wann und womit fing
die Leidenschaft eigentlich an? Um diese Frage zu klären, widmen
wir uns in dieser Folge voll und ganz unserer persönlichen
Vergangenheit und klären auf, welche Filme, welche Kinobesuche
und welche Erlebnisse dafür gesorgt haben, dass wir alle zu
Filmfans wurden. Von den ersten Lieblingsfilmen
auf VHS, dem ersten Mal
Disney-Magie auf der
Kinoleinwand, bis hin zur ersten Begegnung mit
STAR WARS und dem TERMINATOR
ist also alles dabei, was die Vergangenheit so prägt.


Und “wir”, das sind in diesem Fall Phil, Onno,
René und Sophia. Denn: Wir haben uns
vergrößert und das Team ist gewachsen. Natürlich erläutern wir
auch das ausführlicher in der aktuellen Episode, neben so Dingen
wie: Warum war Onno ein viel eloquenteres Kind
als wir?


Wer also wissen möchte, welche Einflüsse uns in den verschiedenen
Lebensabschnitten begleitet haben, sollte diese Episode von
Ruhe im Saal nicht verpassen.


Connect: Twitter | Instagram | Facebook |
Website

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: