Drittes Auge Segens-Meditation

Drittes Auge Segens-Meditation

Verbinde dich mit Segens-Energie, mit der Kraft des Himmels. Lass deinen Kopf mit dieser Lichtkraft leuchten. Dann lass diese Energie durch das Ajna Chakra, das Stirn-Zentrum, das dritte Auge, ausstrahlen als Wohlwollen und Verbundenheit.
6 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Verbinde dich mit Segens-Energie, mit der Kraft des Himmels. Lass
deinen Kopf mit dieser Lichtkraft leuchten. Dann lass diese
Energie durch das Ajna Chakra, das Stirn-Zentrum, das dritte
Auge, ausstrahlen als Wohlwollen und Verbundenheit. Lass dich von
Sukadev und Saradevi zu dieser kurzen und machtvollen Meditation
anleiten.   Diese Meditation ist auch für zwischendurch
geeignet, wenn du die Kraft deiner Intuition verstärken oder
einfach mal wieder Ruhe spüren willst.


Weitere Infos zum Thema Meditation findest du unter:
www.yoga-vidya.de/meditation/


Der Beitrag Drittes Auge Segens-Meditation erschien zuerst auf
Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
15
15
:
: