#014 Xmas Special: Träume sind Räume

#014 Xmas Special: Träume sind Räume

27 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Die heutige Folge hat den Titel Träume sind Räume.


Armin und Thomas reden darüber, wie sich im Coaching oder auch im
organisationalen Kontext Träume als Räume nutzen lassen. Wenn
Menschen in Organisationen oder auch im privaten Umfeld träumen,
wird dies oft mit Desinteresse gleichgesetzt und negativ
bewertet. Dabei ist Träumen ein kreativer Prozess und
Organisationen täten gut daran, diese in der
Organisationsentwicklung zuzulassen und zu nutzen.


 


Träume können auch für die Entwicklung der Persönlichkeit des
Einzelnen in Coaching sehr zielführend sein. Zum Beispiel können
Träume aus der Kindheit analysiert werden um sich seiner eigenen
Ziele wieder bewusster zu werden. Aber auch das freie Träumen
ohne Barrieren und Einschränkungen der Wirklichkeit können
wertvolle Visionen hervorbringen. Träume können genutzt werden um
neue Sichtweisen auf alte Probleme zu erhalten und sind ein
wertvolles Instrument in der Organisationsentwicklung.


 


 


Zu Armin Ziesemer


 


Synop-Sys: Organisationsentwicklung und Coaching


 


https://www.youtube.com/channel/UCO--QZjEaIaWQ7QGrVvp_ng


 


https://www.facebook.com/SynopSys1


 


https://www.linkedin.com/company/synop-sys


 


info@synop-sys.at


 


Zu Thomas Böhlefeld


 


kommitment in Hamburg und im Web. - kommitment - Refactor your
Organization: https://www.kommitment.works/


 


Thomas Böhlefeld - Organisationsentwickler, Berater & Interim
Manager. - kommitment - Refactor your Organization:
https://www.kommitment.works/people/thomas-boehlefeld

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: