#21 Familienfeste und Jahreswende: gutgemeinte Ratschläge und Umgang mit Fragen im Kinderwunsch - Tanja Joeken

#21 Familienfeste und Jahreswende: gutgemeinte Ratschläge und Umgang mit Fragen im Kinderwunsch - Tanja Joeken

37 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Wer kennt es nicht: an Weihnachten kommt die Familie zusammen und
es wird geredet über dies und das. Und dann irgendwann kommen die
Fragen nach der Familienplanung. Manche können darüber sprechen,
viele nicht. Vor allem nicht, wenn sie mitten in der
Kinderwunschbehandlung stehen, wenn sie gar gerade eine
Sternengeburt bzw. Fehlgeburt erlebt haben, wenn die Hoffnung so
fragil ist und man es einfach nur für sich behalten möchte. Wie
geht man dann im Familienkreis an solchen Feiertagen wie
Weihnachten und Neujahr damit um?


Dazu habe ich mir einen Profi eingeladen: Tanja Joeken. Sie
coacht Paare im Kinderwunsch, sich gut auf diese Familienfeiern
vorzubereiten. Denn das geht - das ist die gute Nachricht. Sie
hat ein paar praktische Tipps, wie ihr gut in diesen familären
Smalltalk-Situationen durchkommt, wann ihr Grenzen zieht, wie
schlagfertig ihr sein wollt und ab wann ihr euch auch aus solchen
Familiensituationen abmelden könnt und z.B. selbst in den Urlaub
fahren dürft. 


Euch erwartet in der Folge:


- welche übergriffigen Situationen entstehen an Familienfesten


- mit welchen "Strategien" können sich Kinderlose vor Fragen nach
der Familienplanung schützen


- wie könnt ihr Grenzen setzen


- die Frage, ob man sich mit einem Fernhalten von Familienfesten
nur selbst ausgrenzt und dadurch die Situation verschärft


Tanja Joeken ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und
Kinderwunschcoach in Düsseldorf. Wenn ihr Kontakt zu ihr
aufnehmen wollt, geht das am besten über ihre Website:
www.kinderwunschcoach-tanjajoeken.de oder über Instagram und
Facebook: tanja_joeken_kinderwunschcoach





Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen wollt, gern über meinen
Instagramkanal: kinderwunschlosgluecklich
oder
per mail über:
kinderwunschlosgluecklich@gmail.com


Abonniert meinen Kanal bei Itunes, Spotify und Co, hinterlasst
eine 5-Sterne-Bewertung und abonniert mich auf Instagram, so
verpasst ihr keine neue Folge, keine neuen Infos.
Und wenn ihr mal selbst eure Geschichte im Podcast erzählen
wollt: schreibt mir eine Mail oder eine DM über Instagram, ich
freu mich auf euch!


Kommt gut und gesund ins neue Jahr, wir hören uns wieder in zwei
Wochen, am 5. Januar 2022 auf allen gängigen Podcastportalen.


Eure Susanne

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: