Episode 86: Shelter (mit Ursula Poznanski)

Episode 86: Shelter (mit Ursula Poznanski)

Die österreichische Autorin Ursula Poznanski ist bei uns zu Gast. Mit ihren Jugendbüchern und Thrillern ist sie einem breiten Publikum bekannt, und gerade ihr Computerspiele-Krimi "Erebos" ist bei Schülerinnen und Schülern beliebt. Mit ihrem neuen...
1 Stunde 10 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Die österreichische Autorin Ursula Poznanski ist bei uns zu Gast.
Mit ihren Jugendbüchern und Thrillern ist sie einem breiten
Publikum bekannt, und gerade ihr Computerspiele-Krimi "Erebos"
ist bei Schülerinnen und Schülern beliebt. Mit ihrem neuen
Jugendbuch "Shelter" ist sie in die Welt der
Verschwörungstheorien abgetaucht und erzählt uns, wie sie dafür
recherchiert hat, wie das Buch entstanden ist, und natürlich
erzählen wir, wie es bei uns angekommen ist.


Viel Spaß mit der neuen Folge!


Timecodes und Kapitelmarken
00:00 - Werdegang als Autorin
08:16 - Handlung des Buches und Bezug zu realen
Verschwörungstheorien
25:53 - Realismus und Naivität, Zielgruppe und
Charakterentscheidungen
48:01 - Über das Ende


Ursula Poznanski: Shelter
Loewe, 432 Seiten, 2021
Gebundene Ausgabe: 19,95 Euro
E-Book: 14,99 Euro


Ausblick


Die nächste freie Folge erscheint am 11. Januar.
Dann geht es um dieses Buch:


Isaac Asimov: Foundation (Band 1)
Heyne, 880 Seiten (gesamte Trilogie), Ausgabe von 2017, dt.
Erstausgabe 1959
Taschenbuch: 12,99 Euro
E-Book: 9,99 Euro


Originalausgabe: Foundation
Spectra, 320 Seiten, Ausgabe von 1991, Erstausgabe 1951
Taschenbuch / E-Book


In der Bonusfolge Dezember überraschen wir euch
mit einer Weihnachtsfolge. Ein kleines Audiogeschenk im freien
Kanal gibt's obendrauf.


Das nächste Gespräch von Falko steht Mitte
Januar an.

Weitere Episoden

Episode 95: Buch-Enden
1 Stunde 1 Minute
vor 1 Tag
Episode 94: Feed
vor 1 Woche
Episode 92: Thema "Onleihe
1 Stunde 24 Minuten
vor 1 Monat
Episode 91: Todesmarsch
1 Stunde 6 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: