Ausflug in die Welt der Pflanzenöle und der slow-food-Bewegung

Ausflug in die Welt der Pflanzenöle und der slow-food-Bewegung

Mit Patric Bies ist einer der Gründer der Bliesgauer Ölmühle.
42 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Patric Bies ist einer der Gründer der Bliesgauer Ölmühle. Hier
werden hochwertige saarländische Pflanzenöle angebaut und gepresst.
Er ist Unterstützer der slow-food Bewegung, die ihren Ursprung in
der Landwirtschaft Italiens hat. Was slow-food ist, das erfahren
Sie in diesem Podcast. „Leindotteröl, das Öl der Kelten“ ist eines
der speziellen Öle aus der Bliesgauer Ölmühle. Wir sprechen über
die Herkunft dieses Öls und über feine, pflanzliche Öle für die
Küche und den Gaumen. Hanföl, Mariendistelöl, Leinöl, Mohn- und
Walnussöl – allesamt werden sie schonend im Saarland hergestellt.
Slow food könnte ein Ansatz sein, der für eine verbesserte
Ernährung von allen Unterstützung bietet. Ein Podcast über
nachhaltigen Genuss.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: