"Ich kann doch jetzt nicht das Leben verfluchen, für das sie so gekämpft hat."

"Ich kann doch jetzt nicht das Leben verfluchen, für das sie so gekämpft hat."

1 Stunde 18 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Themenmonat: Lass uns übers Sterben reden - Tod, Trauer, Sterben
und Verlust 





Triggerwarnung: Es geht um das Thema Tod und den Verlust des
eigenen Kindes


Tatjana ist Mama von zwei Kindern und hat ihre Tochter Leonie
aufgrund einer sehr schweren Erkrankung früh verloren. In diesem
Interview spricht Tatjana mit Nina darüber, wie sie und ihre
Familie diese schwere Zeit erlebt und überstanden haben, was ihr
in dieser extrem belastenden Zeit Kraft gab und wie sich Tatjanas
Leben durch ihre Tochter verändert hat.


Lass uns gerne bei iTunes eine Rezension da, 5 Sterne und sag uns
wie dir die Folge gefallen hat, das bedeutet uns sehr
viel. Lass uns Bildung gemeinsam anders denken - hin zu mehr
Achtsamkeit und Wertschätzung! Wir danken dir, dass du dabei
warst und freuen uns wenn du das nächste Mal wieder dabei
bist! 


Bis dann! 





Links zur Folge: 



Tatjana bei
Instagram:  https://www.instagram.com/trotzdem_gluecklich/





Tatjanas Inspiration: Laura Malina Seiler



Homepage von Bildung mal anders: www.bildungmalanders.de


Bildung mal anders auf Telegram, Signal und WhatsApp:
015750310790


Instagram von Bildung mal
anders: https://instagram.com/bildung.mal.anders?igshid=19zgtpyewhr3n


Facebook von Bildung mal
anders: https://www.facebook.com/bildung.mal.anders ; Intro/Outro:
‚Follow your Dreams‘ by scottholmesmusic.com.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: