Wir kommen, wenn der Tatort kalt ist - Fallanalytiker Andreas Tröster

Wir kommen, wenn der Tatort kalt ist - Fallanalytiker Andreas Tröster

1 Stunde 1 Minute

Beschreibung

vor 5 Monaten

Was bedeutet es, wenn ein Täter über dreißig Mal auf sein Opfer
einsticht? Warum eskaliert ein simpler Diebstahl zu einem
Dreifachmord? Welche Vermutung kann man über den Täter anstellen,
wenn man Jahrzehnte später auf einen ungelösten Fall
zurückblickt? Der operative Fallanalytiker Andreas Tröster hat
als Leiter der Abteilung „OFA“ beim LKA Baden-Württemberg eine
Vielzahl rätselhafter Tötungsdelikte untersucht. Mit
stern-Reporterin Andrea Ritter spricht er anhand besonderer Fälle
darüber, wie Fallanalytiker vorgehen – und warum man neben
akribischer Detailarbeit auch stets dem Zufall eine Chance geben
muss


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Weitere Episoden

Der perfekte Mord
47 Minuten
vor 2 Wochen
Nicht nur die Toten
51 Minuten
vor 1 Monat
Mörderinnen
53 Minuten
vor 2 Monaten
Der unschuldige "Sex-Mörder"
55 Minuten
vor 3 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: