Anicka Yi: Müssen wir die Idee des Menschen abgschaffen?

Anicka Yi: Müssen wir die Idee des Menschen abgschaffen?

Die Zukunft der Menschheit und die Folgen des Klimawandels spielen in der Kunst 2021 eine zentrale Rolle, findet die Redaktion des Monopol-Magazins. Deshalb ist die koreanisch-amerikanische…
40 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Die Zukunft der Menschheit und die Folgen des Klimawandels spielen
in der Kunst 2021 eine zentrale Rolle, findet die Redaktion des
Monopol-Magazins. Deshalb ist die koreanisch-amerikanische
Künstlerin Anicka Yi auf Platz sieben der 100 einflussreichsten
Menschen aus der Welt der Kunst. Sie fragt in ihrem aktuellen Werk:
Was bedeutet es heute ein Mensch zu sein? >> Artikel zum
Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-anicka-yi

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: