DGS #47 - Vincent: Selbständigkeit im Cannabismarkt, Hibiskus im Keller und der therapeutische Aspekt beim Gärtnern

DGS #47 - Vincent: Selbständigkeit im Cannabismarkt, Hibiskus im Keller und der therapeutische Aspekt beim Gärtnern

1 Stunde 9 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Vincent war kürzlich in der ersten Folge Munchies & Mangos zu
Gast, um gemeinsam mit Lito und mir die Rubrik Set, Setting &
Strain zu eröffnen. Wir führen das Gespräch in dieser Episode
fort und reden darüber, wie Vincent bereits vor 6 Jahren im
damals noch sehr jungen Cannabismarkt Fuß fassen konnte. Seit dem
hat er sich insbesondere mit dem Thema Gärtnern
auseinandergesetzt und teilt regelmäßig Wissenswertes rund um den
Anbau auf seinem YouTube-Kanal. Jüngster Höhepunkt ist ein
eigenes angelegter Indoor Garten in dem mit höchster Präzision
und großer Liebe zum Detail Hibiscus Cannabinus angebaut wird.
Wir sprechen außerdem über Kanada als Blueprint für die
Legalisierung in Deutschland und warum Vincent als ADHS-Patient
Cannabis Ritalin vorzieht.


Shownotes


02:25 Die größten Hindernisse auf dem Weg zur Legalisierung

11:30 Hibiscus Cannabinus im Indoor Garten

17:35 Wonach der YouTube-Algorithmus sucht

21:00 Status Quo im Growroom und Eigenanbau

32:00 Therapeutischer Aspekt beim Gärtnern

37:10 Cannabis und ADHS

44:55 Antrag auf Kostenübernahme

57:00 Wirtschaftswissenschaften und Ziel der
Selbstständigkeit

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: