Ep. 87+1: Talya Feldman (USA): Changing Narratives, Humming & Fighting through Art | Kein Schlussstrich! (engl.)

Ep. 87+1: Talya Feldman (USA): Changing Narratives, Humming & Fighting through Art | Kein Schlussstrich! (engl.)

1 Stunde 13 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stere...

Beschreibung

vor 5 Monaten
Talya Feldman is a US-american time-based media artist. One of her
first experiences in Germany was the Halle Attack. She was in the
Synagogue. We talk about harmful narratives, how humming can be
healing and why she sees her art as a way of fighting. Talya
Feldman ist eine US-amerikanische Künstlerin. Eine ihrer ersten
Erfahrungen, nachdem sie nach Deutschland zog, war der Anschlag in
Halle. Sie war in der Synagoge. Wir sprechen über schädigende
Narrative, wie Lieder summen heilen kann und warum sie ihre Kunst
als Kampf versteht. (Diese Episode ist auf englisch.) Für das
TEKiEZ-Frühstückscafé kann man spenden/ Donation to TEKiEZ:
https://www.miteinander-ev.de/opferfonds/ Ganz wichtig/ Important,
Betreff: "Spende TEKiEZ" Diese Folge ist entstanden in Kooperation
mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU.
Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und des
Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im
Rahmen des Programms "Demokratie leben".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: