Habeck zieht die Schuhe aus

Habeck zieht die Schuhe aus

1 Stunde 21 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Irgendwann reichts ihm mal. Da muss sich Deutschland schon
entscheiden, dachte sich Thomas “Schmitti” Schmitt in dieser Woche.
Entweder ich oder ein Böllerverbot. Für beides ist kein Platz in
diesem Land - Technikmärkte und gefrorene Mäuse für die Leguane
gibts schließlich auch in Polen. Muss Olaf Scholz am Ende selber
wissen. Mit dieser Strenge in der Luft beginnt die neue Folge
Baywatch Berlin. Auch wenn Schmitt diese Gedanken nicht alle (also
keinen) laut ausspricht, kann man sie mit etwas Menschenkenntnis
und Fantasie zwischen den Zeilen schon raushören. Eins weiß ja
schließlich jeder: Schmitt ist ein alter Knallfrosch und ohne eine
stets brennende Lunte nur noch ein Schatten seiner selbst. In etwa
so wie Klaas nach 00:00 beim “Duell um die Welt” letzten Samstag.
Das war auch für viele Fernsehzuschauer ein neues Erlebnis: da muss
man doch glatt Angst haben, dass nicht man selber, sondern der Mann
im Fernsehen vor Ende der Sendung einschläft. Wir stellen heute die
berechtige Frage: "How low can Energy go Heufer-Umlauf?" und gibts
das Prinzip Gnadenschuss eigentlich auch bei Zirkuspferden?
Apropos: Jakob Wendy Lundt ist ja auch noch mit dabei. Erst droppt
er ein paar heiße Pferde Infos (riechen nach Heu & Arschloch)
und hat dann noch ein paar irre News zu Adolf Hitler. Ausserdem:
Warum hat Klaas eigentlich neuerdings einen Goldzahn? Warum musste
Schmitti beim Weihnachtsbaum kaufen schon wieder heulen und warum
ist es manchmal die einzig vernünftige Idee mit Steinen zu werfen?
Den Baywatch Berlin Weihnachtspulli, made by Fix, gibt es hier:
lnk.to/BaywatchBerlinShop Du möchtest mehr über unsere Werbepartner
erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
https://linktr.ee/BaywatchBerlin

Weitere Episoden

Die Twitter-Petzen vom Spuckesee
1 Stunde 1 Minute
vor 21 Stunden
Das geklebte Statement
1 Stunde 2 Minuten
vor 1 Woche
Der Paradiesvogel vom Presseball
1 Stunde 5 Minuten
vor 2 Wochen
Der braune Ton
1 Stunde 9 Minuten
vor 3 Wochen
Punker-Schrott im Tiny House
1 Stunde 11 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: