Podcast Spezial: Teil 18 von 30 | Der Weg zur Freiheit...

Podcast Spezial: Teil 18 von 30 | Der Weg zur Freiheit...

12 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Im Jahre 1895 wurde ein Film die Lumiere Brüder in einem Pariser
Café vor einem ausgewählten Publikum gezeigt. Das Filmmedium war
damals noch sehr neu. Es war also nicht verwunderlich, dass die
Gäste zuvor noch nie mit dem Medium Film in Kontakt getreten
waren. Der Mensch ist von Natur aus neugierig und so saß das
Publikum gespannt. Das Licht wurde abgedunkelt und der Projektor
wurde angeschaltet. Im dunklen Raum leuchtet plötzlich die
Leinwand auf. Der Film der Lumiere Brüder hatte nur eine Länge
von 50 Sekunden. Trotzdem wurde genau dieser Film zum Hit und
wurde in den Pariser Kreisen stark diskutiert. Der Andrang in den
nächsten Monaten war enorm. Aber warum bloß?





Was dieser Film mit dem Weg zur Freiheit zu tun hat, erfährst du
in dieser Folge. 
--- Send in a voice message:
https://anchor.fm/andrejuhrich/message

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: