LeaderShift #4 – Produktentwicklung: Radikal anders

LeaderShift #4 – Produktentwicklung: Radikal anders

Was verkürzt die Time-to-market? Was führt zu Disruption? Wie wichtig sind dafür Diversity und Fehlerkultur?
52 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
In den nächsten Wochen widmen wir uns einer Special Edition, die im
Rahmen der neuen Eventreihe "Microsoft2Go" entstanden ist: Es geht
um den Begriff Leadership – oder besser gesagt: #LeaderShift. Sechs
Folgen, ein Thema. Wie müssen sich Unternehmen verändern, um den
neuen gesellschaftlichen Entwicklungen gerecht zu werden? Darum
geht‘s in der vierten Episode: Wo Software zum entscheidenden
Treiber der Wertschöpfung wird (also fast überall), ist die
klassische Hardware-Organisation am Ende. Eine ingenieursgetriebene
Kultur mit langen, planbaren Entwicklungszyklen passt nicht zu
kundenzentriertem Denken und der Entwicklung in kurzen Sprints. Wie
lässt sich disruptives Denken mit einer auf Verbesserung
ausgerichteten Innovationskultur verbinden? Wie schaffen wir es,
Silos aufzubrechen und Innovation ins gesamte Unternehmen zu
tragen? Und welche Rollen spielen moderne Entwicklungstools dabei?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: