Was in unsicheren Zeiten hilft

Was in unsicheren Zeiten hilft

Innere Sicherheit finden
37 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Was hilft Dir am besten, wenn die Zeiten – wie jetzt gerade –
unsicher sind? Als Mensch ist es ganz natürlich, dass wir uns nach
innerem Frieden, Stabilität und Wohlbefinden sehnen. Und wir
glauben, dass wir das nur erreichen und halten können, wenn die
Umstände im Außen das zulassen. Dabei ist uns gar nicht bewusst,
dass wir projizieren und einen Großteil dazu beitragen, dass es uns
nicht so gut geht. Wir sagen: Wenn es draußen wieder besser ist,
dann wird es mir auch wieder gut gehen! Doch was, wenn das eben
nicht so schnell passiert? In letzter Zeit erreichen mich
zahlreiche Zuschriften von Menschen, die mir berichten, dass sie an
• Unruhe, • Ängsten vor der Zukunft und vor Ablehnung, •
Schlafstörungen, • unaufhörlichem Gedankenkreisen, • Verspannungen
• und vielem mehr leiden. Sie bitten mich um Hilfe und fragen mich,
was sie tun können, um innerlich wieder Sicherheit und Stabilität
zu finden. Deshalb teile ich in dieser Episode mit Dir, was nach
meiner Erfahrung mir und vielen Menschen in aufrüttelnden
Situationen hilft. Meine aufrichtige Bitte an Dich: Probiere es aus
und erfahre am eigenen Körper, ob es Dich weiterbringt oder nicht.
Eines vorweg, weil es so wichtig ist: Es reicht nicht, eine Übung
einmal zu machen und dann zu erwarten, dass sich von heute auf
morgen alles verändert. Statt die Übung dann in den Wind zu
schlagen, bleib dran: Wirkliche Veränderung stellt sich dann ein,
wenn Du die liebevolle Disziplin aufbringst, gewisse Dinge über
einen Zeitraum ganz anders zu machen als gewohnt – und so einen
neuen Blickwinkel einnehmen kannst. Konkret kannst Du mit 2
Bereichen arbeiten: • Stoppe destruktive Gedanken sofort und
konsequent. • Beginne mit Deinem Körper: Über ihn kannst Du im Hier
und Jetzt landen und eine nie erfahrene Sicherheit in Dir
etablieren – egal, was gerade im Außen geschieht. Wie Dir das
gelingt, das erfährst Du im Detail oben in der Podcast-Episode.
Feedback, Anmerkungen, Fragen, Themenwünsche? Dann sende mir eine
E-Mail an info@lebendig-frau-sein.de Möchtest Du Dich in einem
geschützten Rahmen unter Frauen darüber austauschen, was Dir in
unsicheren Zeiten hilft? Willkommen in der Facebook-Gruppe von
Lebendig Frau SEIN:
https://www.facebook.com/groups/lebendig-frau-sein

Weitere Episoden

Ich will berühmt sein
35 Minuten
vor 3 Tagen
Das Leben ist mir zu viel
29 Minuten
vor 2 Wochen
In Deine eigene Kraft kommen
29 Minuten
vor 3 Wochen
Weibliche Reize zeigen
30 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: