5 wichtige Behandlungsschritte bei Leaky Gut

5 wichtige Behandlungsschritte bei Leaky Gut

30 Minuten
Podcast
Podcaster
Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand

Beschreibung

vor 9 Monaten
Leaky Gut in den Griff bekommen ist möglich Wie soll das nun gehen,
einen löchrigen Darm, ein Leaky Gut, in den Griff zu bekommen.
Diese Fragen stellen mir immer wieder meine Klientinnen. Immerhin
sind die Anzeichen eines Leaky Gut meist nicht so einfach zu
erkennen, wie ein Schnupfen. Wenn du die Symptome und Beschwerden
eines Leaky Gut besser kennenlernen möchtest, dann solltest
zunächst Folge 157 und danach 158 anhören. Auch wenn es manchmal
unendlich anstregend und nie-enden-wollend erscheint, du kannst
dein Leaky Gut in den Griff bekommen. Wichtige Behandlungschritte
beachten Sicherlich hast du schon mal gehört, dass bei einem
löcherigen Darm die Aufnahme von Nährstoffen erschwert sein kann.
Wenn du also direkt zu Beginn mit Nährstoffeinnahme beginnst, aber
nichts für deinen Darm tust, kann es sehr schwierig werden, zurück
ins Gleichgewicht zu kommen. Beginne mit diesem ersten Schritt Zu
allererst sollest du alles dafür tun, dass deine Schleimschicht vor
der Darmzelle wieder ausreichend Schutz bieten kann. Natürlich
solltest du auch immer an den Aufbau der Darmflora denken und die
Darmschleimhaut regenieren lassen. Wie genau diese 5 wichtigen
Behandlungsschritte im Detail aussehen, erfährst du in der
aktuellen Podcastfolge. "Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die
Hand!" Herzlichst deine Alex
______________________________________________ Hier sind Links, um
raus aus dem Hormonchaos zu kommen: Webseite: www.alexbroll.com
Kostenlose Hormonsprechstunde: www.alexbroll.com/sprechstunde
Youtube: https://bit.ly/2hzB6dl Instagram: https://bit.ly/3ajVaHG

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: