Anta Helena Recke - neues Denken über Schwarz und Weiß

Anta Helena Recke - neues Denken über Schwarz und Weiß

51 Minuten
Podcast
Podcaster
Reden mit einem Menschen. Eine knappe Stunde lang. Eine Zumutung? Im Gegenteil: es ist die pure Verführung zum Zuhören.

Beschreibung

vor 1 Monat
Schwarz wird bei der Theatermacherin Anta Helena Recke Groß
geschrieben. Schwarz ist nicht nur die Hautfarbe der
deutsch-senegalesischen Künstlerin, Schwarz ist für sie vor allem
eine gesellschaftliche Konstruktion. Und die versucht sie aus den
Angeln zu heben. Mit radikalem Theater mischt sie sich in die
aktuellen Debatten um Identitätspolitik ein.

Weitere Episoden

Marc Sinan - Grenzgänger
1 Stunde 3 Minuten
vor 3 Tagen
Burak Yilmaz - Ehrensache
52 Minuten
vor 1 Woche
Alexander Höner - Fernsehprediger
55 Minuten
vor 2 Wochen
Nare Yeşilyurt - Powerfrau
48 Minuten
vor 1 Monat
Edgar Selge - der Schonungslose
49 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: