Faszination Wolkenforschung | „Wir trocknen Wolkenpartikel, um sie zu messen“

Faszination Wolkenforschung | „Wir trocknen Wolkenpartikel, um sie zu messen“

30 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Wie Wolken entstehen und welche Rolle sie für unser Klima spielen,
erforscht Mira Pöhlker, Professorin für Experimentelle Aerosol- und
Wolkenmikrophysik. Dass ihre Arbeit auch zur Pandemie-Bekämpfung
beiträgt, hat sie überrascht. Darüber erzählt sie SWR
Wissenschaftsredakteur Gábor Páal im Gespräch. | Mira
Pöhlker ist Professorin für Experimentelle Aerosol- und
Wolkenmikrophysik an der Universität Leipzig. | Mehr zur
Sendung: http://swr.li/wolkenforschung | Bei Fragen und Anregungen
schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter:
@swr2wissen
15
15
:
: