Mezzosopranistin Maria Hegele singt Lieder ihres Duopartners Paul Williot-Förster

Mezzosopranistin Maria Hegele singt Lieder ihres Duopartners Paul Williot-Förster

25 Minuten
Podcast
Podcaster
Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 60 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lan...

Beschreibung

vor 1 Monat
Lyrik des 19. Jahrhundert trifft auf Musik aus unserer Zeit.
Eichendorff verfasst sein Gedicht "Der Friedensbote" im frühen 19.
Jahrhundert und fand den Krieg eher "langweilig". Paul
Willot-Förster Vertonung dagegen spricht von Traumatisierungen und
lässt an die Erfahrungen von Soldaten in Afghanistan denken. Maria
Hegele hat die Kompositionen ihres Duopartners aufgenommen und
stellt sie Liedern amerikanischer Komponisten gegenüber, wie Samuel
Barber und Aaron Copland.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: