Die Geschichte von Jesus so wie sie Lukas in Erinnerung hatte Kapitel 13

Die Geschichte von Jesus so wie sie Lukas in Erinnerung hatte Kapitel 13

8 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Die Geschichte von Jesus, so wie sie Lukas in Erinnerung hatte, ist
auch deshalb so spannend, weil Jesus klar auf viele Dinge des
täglichen Lebens und Verhaltens eingeht. Mit Beispielen und
Vergleichen macht er deutlich, um was es eigentlich geht und was
null Bedeutung hat. Dabei legt er den Finger auf die Sachen, die
für jeden für immer von Bedeutung sein werden. Besonders bei diesen
Sachen ist es wichtig, sie nicht auf die lange Bank zu schieben,
sondern sie möglichst gleich anzugehen. Die Weichen zu stellen, um
für immer am Ort seiner Wahl dann künftig auch wirklich
anzukommen.
Es wird besonders deutlich, dass jeder Mensch die freie Wahl hat,
aber eben auch das bekommt, was er möchte und für was er sich
entscheidet.
Aber viel wichtiger ist zu erleben, dass Jesus die Menschen liebt,
vorallem die, die es hier auf der Erde nicht so leicht haben, die
im Dunklen tapsen oder leben oder vor sich hin siechen, genau für
diese ist er gekommen - die reichen haben hier ja alles und meinen
meist ihn nicht zu benötigen. Am liebsten wollte er aber, das alles
schon lichterloh brennen würde für ihn, aber Menschen werden sich
wegen ihm wohl auch in die Haare kriegen ... und noch sind nicht
alle entschieden ...

Weitere Episoden

Der Prophet Jesaja Kapitel 50
4 Minuten
vor 10 Stunden
Der Prophet Jesaja Kapitel 49
9 Minuten
vor 10 Stunden
Der Prophet Jesaja Kapitel 48
7 Minuten
vor 10 Stunden
Der Prophet Jesaja Kapitel 47
4 Minuten
vor 10 Stunden
Der Prophet Jesaja Kapitel 46
4 Minuten
vor 10 Stunden

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: