(48) Äpfel im Schlafsack mit Anne Stern

(48) Äpfel im Schlafsack mit Anne Stern

1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster
Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller - wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise.

Beschreibung

vor 1 Monat
Katharina lädt zur Märchenstunde: Was isst eigentlich Dornröschen?
Märchenhaft ist auch der Erfolg von Selfpublisherin Anne Stern.
Auch Märchenfiguren müssen essen. Aber was kam bei Rapunzel oder
Dornröschen auf den Tisch? Katharina hat das passende Buch dazu.
Jan hat voller Vorfreude einen Roman des neuen Nobelpreisträgers
Abdulrazak Gurnah gelesen, ist aber nicht wirklich überzeugt. Auch
die Bestsellerchallenge konnte die Hosts diesmal nicht begeistern:
Zu viel Hund und zu viel Champagner im falschen Moment. Fast schon
märchenhaft scheint dagegen der Erfolg von Anne Stern, die als
Selfpublisherin zur Bestsellerautorin wurde. Dass auch dahinter
harte Arbeit und ein gutes Lektorat steckt, verrät sie im
Interview. Und sie beantwortet auch die Frage: Wie findet man ein
gutes Cover? Die Bücher dieser Folge 00:01:07 Kathleen Beringer:
"Das Kochbuch der Märchen" (Elsa Publishing) 00:04:45 Cornelia
Boese und Daniela Bunge: "Und wenn er nicht gestorben ist, kann's
sein, dass er sie heut noch küsst: Grimms Märchen in Reimen"
(Knesebeck) 00:05:01 Hörtipp: Mikado Märchen
https://www.ardaudiothek.de/suche/mikado%20m%C3%A4rchen/ 00:07:07
Anne Gesthuysen: "Wir sind schließlich wer" (Kiepenheuer &
Witsch) 00:16:26 Abdulrazak Gurnah: "Das verlorene Paradies"
(Penguin), erscheint am 07.12.2021 00:22:15 Sophie Claire:
"Weihnachtsglück in Willowbrook" (HarperCollins) 00:26:26 Anne
Stern: "Fräulein Gold" (Rowohlt) / Interview mit Anne Stern
00:41:37 Zsuzsa Bánk: "Die hellen Tage" (S. Fischer Verlag)
00:47:09 Brigitte Benkemoun: "Das Adressbuch der Dora Maar" (btb)
00:50:10 Françoise Gilot / Carlton Lake: "Mein Leben mit Picasso"
(Diogenes) Rezept für Äpfel im Schlafsack 4-5 Äpfel 25 g Butter 2
EL Zucker ½ TL Zimt 1 Pck. Vanillezucker 6 EL gehobelte Mandeln 2
Packungen Blätterteig 1 Ei Zubereitung: Äpfel in Würfel schneiden.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Äpfel, Zucker, Zimt, Mandeln
hinzufügen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Blätterteig in
10 x 10 Zentimeter große Quadrate schneiden. In die Hälfte der
Quadrate ein kreisrundes Loch stechen (ca.2-3 cm Durchmesser).
Apfelmischung auf die Teigteile ohne Loch verteilen. Die gelochten
Teile darauflegen und mit einer Gabel an den Rändern
zusammendrücken. Alle Quadrate mit verquirltem Ei bestreichen und
bei 220 Grad (vorgeheizt) ca. 15 Minuten backen. Wer mag, kann dazu
Vanilleeis servieren. Ab sofort gibt es etwas Neues: Unseren
eRs-Newsletter!
https://www.ndr.de/kultur/sendungen/eat_read_sleep/newsletter/eatREADsleep-Newsletter-Literatur-direkt-ins-Postfach,newsletter4694.html
Feedback, Anregungen und Ideen? Her damit! Wer Feedback geben oder
eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts
per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage
freitags um 6 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt
unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder
aber in der ARD-Audiothek.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: