Climeworks: So holen die Schweizer CO2 aus der Atmosphäre

Climeworks: So holen die Schweizer CO2 aus der Atmosphäre

27 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

CO2 aus der Luft abscheiden – ist dies das Wundermittel für das
Klima? Immerhin geht der Weltklimarat in seinem Sonderbericht zum
1,5-Grad-Ziel davon aus, dass zur Erreichung der Klimaziele auch
negative Emissionen nötig sind und bereits emittiertes CO2 daher
aus der Atmosphäre entfernt werden muss. Dabei gerät die
Direct-Air-Capture-Technologie immer mehr in den öffentlichen
Fokus. Das Schweizer Startup Climeworks ist ein Vorreiter in
diesem Feld. Christoph Bechtler, Head of Climate Policy, zu:



Funktionsweise von Direct-Air-Capture

Projekt Orca auf Island


Bedingungen für den Einsatz von
Direct-Air-Capture

wie die Preise für die Technologie sich
entwickeln werden


Energieaufwand, der mit den Anlagen verbunden
ist

wie vermieden werden kann, dass die Technologie als
Ausrede verwendet wird, nichts ändern zu müssen

welche Länder als Vorreiter bei der
Technologie gelten

welche weiteren Anlagen das Startup plant



Wenn dir diese Folge gefallen hat, dann abonniere unseren Podcast
bei: 


- Spotify 


- Apple Podcast 


- Google Podcasts 


- Amazon Music


- Anchor.fm 


und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech &
Nature 


Danke fürs Zuhören!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: