Jesus schenkt dir Selbstvertrauen

Jesus schenkt dir Selbstvertrauen

Echtes Selbstvertrauen gründet sich nicht darauf, wie wir uns fühlen oder was wir können oder nicht können. Es steht vielmehr im Zusammenhang mit der Erkenntnis, wer wir in Christus sind. Wenn wir begreifen, wie sehr Gott uns liebt, brauchen wir...
3 Minuten
Podcast
Podcaster
Brauchst du Kraft für deinen Alltag?

Beschreibung

vor 1 Monat

Echtes Selbstvertrauen gründet sich nicht darauf, wie wir uns
fühlen oder was wir können oder nicht können. Es steht vielmehr
im Zusammenhang mit der Erkenntnis, wer wir in Christus sind.
Wenn wir begreifen, wie sehr Gott uns liebt, brauchen wir unser
Selbstvertrauen nicht mehr auf menschliche Dinge zu gründen. Wir
können uns dann an Gott wenden und Heilung für Verletzungen aus
der Vergangenheit empfangen.

Vor Jahren hatte ich mit mangelndem Selbstvertrauen zu kämpfen,
weil ich keinen College-Abschluss besaß, wie viele andere
Prediger, die ich kannte. Doch als ich anfing, mich auf Gottes
bedingungslose Liebe zu mir zu konzentrieren, lernte ich, mein
Selbstvertrauen auf die Wahrheiten der Bibel zu gründen. Dort
heißt es nämlich, dass ich Gottes Gerechtigkeit in Christus bin
(2. Korinther 5,21).

Jesus will dir echtes Selbstvertrauen schenken, indem er dich von
Verletzungen aus der Vergangenheit heilt, die dein
Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Schau mehr auf das, was an Gott
gut ist, als darauf, was an dir schlecht ist. Dann wird sich dein
Selbstvertrauen darauf gründen, wer du in ihm bist.

Gebet: Gott, ich muss mich nicht immer schlecht fühlen, weil es
Dinge in meinem Leben gibt, die noch nicht in Ordnung sind. Ich
weiß, wer ich in Christus bin. Mein Selbstvertrauen kommt von
dir!

Weitere Episoden

Sieh dich mit Gottes Augen
4 Minuten
vor 17 Stunden
Anderen Gutes tun
4 Minuten
vor 1 Tag
Der Spaßfaktor
3 Minuten
vor 2 Tagen
Weg mit der Angst!
4 Minuten
vor 3 Tagen
Dinge zu Ende bringen
4 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: