Jahrgänge

Jahrgänge

Kein Jahr ist, wie das Andere
45 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Wenn den Wein eines außergewöhnlich macht, dann ist es seine
Abhängigkeit von den sich jährlich verändernden Naturbedingungen.
Natürlich gibt es in allen Bereichen der Landwirtschaft Jahre, in
denen mal mehr und mal weniger produziert wird, in denen die Ernte
mal eher und mal später stattfindet. Doch eine so enorme
Abhängigkeit vom klimatischen Verlauf eines Jahrganges gibt es wohl
nur beim Wein. Doch was ist ein gutes und was ein nicht so
glückliches Jahr? Und sind wir bei der Akzeptanz der naturgegebenen
Bedingungen und den sich daraus ergebenen Resultaten alle so
freigeistig und freimütig, wie wir es gerne wären und behaupten?
Dieses und ganz viel Gedankliches drumherum - bei dieser Folge des
Weingedankenpodcast „Wein und Weltfrieden“.

Weitere Episoden

Weinstimmung
30 Minuten
vor 1 Woche
Weinkeller
44 Minuten
vor 2 Wochen
Wein Investment
48 Minuten
vor 3 Wochen
JahresWEINfinale
48 Minuten
vor 1 Monat
Heiliges WEINachten
54 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: