Alexander Oetker - Rue de Paradis

Alexander Oetker - Rue de Paradis

Rue de Paradis
1 Stunde 1 Minute

Beschreibung

vor 1 Monat
Alexander Oetker im BB RADIO Mitternachtstalk Er ist Journalist und
Bestsellerautor, mit einem Faible für Frankreich. Viele kennen ihn
als Politik-Korrespondenten aus dem RTL Fernsehen. Er war viele
Jahre Leiter des Frankreich-Studios in Paris. Aufgewachsen in
Berlin und in Wandlitz, lebt er heute mit seiner Familie in
Brandenburg und in Frankreich. Alexanders Vita ist wirklich
beeindruckend. Bereits mit 15 Jahren schrieb er die ersten Artikel
für die Berliner Zeitung. Nach über 20 Jahre beim Fernsehen und
unzähligen Berichten über Katastrophen, Terroranschläge, Erdbeben
und Fluten schreibt er jetzt am liebsten über fiktive Katastrophen.
Seine Romanhelden sind u.a. die Kommissare Luc Verlain und
Commissaire Lacroix, den er allerdings unter seinem Pseudonym Alex
Lépic veröffentlicht und die allesamt immer wieder auf den
Spiegel-Bestseller Listen landen. Dazu kommen Zypern-Krimis, unter
dem Pseudonym Yanis Kostas, Reiseberichte, Kurzgeschichten und
Kolumnen für den FEINSCHMECKER. Alexanders neuestes Werk heißt „Rue
de Paradis“. Ein Krimi über eine Flutnacht, in den seine
persönlichen Erfahrungen der 2010er-Flut in der Vendée mit
einfließen. Außerordentlich spannend, genau wie seine komplette
Lebensgeschichte. Viel Spaß bei der "Alexander Oetker Story" im
neuen Mitternachtstalk. Überall wo es Podcasts gibt unter BB RADIO
Mitternachtstalk.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Antje0891
RTL Radio Center Berlin GmbH
15
15
:
: