Barbados sagt Grossbritannien «Bye»: «Es gibt einen Dominoeffekt»

Barbados sagt Grossbritannien «Bye»: «Es gibt einen Dominoeffekt»

Die Karibikinsel Barbados hat sich komplett von der britischen Vergangenheit losgesagt und erklärte sich zur Republik. Barbados hat nun eine Präsidentin, welche die britische Königin Elizabeth II als Staatsoberhaupt ablöst. Historiker Christian Cwik e ...
18 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Die Karibikinsel Barbados hat sich komplett von der britischen
Vergangenheit losgesagt und erklärte sich zur Republik. Barbados
hat nun eine Präsidentin, welche die britische Königin Elizabeth II
als Staatsoberhaupt ablöst. Historiker Christian Cwik erwartet
einen Dominoeffekt in der Region. Wie Grossbritannien auf die
Loslösung von Barbados reagiert, was die Queen als Staatsoberhaupt
eines Landes für Rechte hatte und warum nun auch andere Länder auf
dem Geschmack kommen könnten, es Barbados gleich zu tun, darüber
reden wir heute in «News Plus» mit Historiker Christian Cwik von
der Universität Graz und SRF-Grossbritannienkorrespondent Patrik
Wülser. Ausserdem erzählt uns Musiker William White, der in
Barbados aufgewachsen ist, wie die Bevölkerung zur Queen
steht. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: