Speedinvest: Marie-Helene Ametsreiter erklärt die neuen ClimateTech-Investments

Speedinvest: Marie-Helene Ametsreiter erklärt die neuen ClimateTech-Investments

19 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

80 Millionen Euro, die unter anderem von Greiner AG, Knapp oder
der Heinzel Group kommen: Das ist das Kapital, das Speedinvest
künftig für Folge-Investments zur Verfügung steht, um in
Portfolio-Unternehmen zu investieren, die noch stärker auf
Nachhaltigkeit getrimmt werden sollen.


Im Interview spricht Marie-Helene Ametsreiter, General
Partner bei Speedinvest, über:


- den neuen Climate & Industry
Opportunity-Fonds


- die Grundidee hinter dem neuen Fonds


- die Geldgeber:innen zu dem neuen Fonds


- die Greenwashing-Falle


- die Abgrenzung zu anderen VCs im
Climate-Tech-Bereich


- fehlende EU-Vorgaben


- NoGos bei Investments





Wenn dir der Podcast gefallen hat, gibt uns ein paar Sterne
und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere
unseren Podcast bei:


- Spotify


- Apple Podcast


- Google Podcasts


- Amazon Music


- Anchor.fm


und besuche unsere News-Portale


- Trending Topics


- Tech & Nature


Danke fürs Zuhören!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: