Content Planung: Welcher Content überarbeitet werden sollte

Content Planung: Welcher Content überarbeitet werden sollte

Denn man muss nicht nur neue Inhalte planen, sondern auch die Überarbeitung bestehender Inhalte.
30 Minuten
Podcast
Podcaster
Ein Tekkie und ein Kreativer reden darüber, was in SEO und Online-Marketing läuft – und was nicht. Ihr gemeinsamer Ansatz: Wie entwickle ich Content, der Suchmaschinen und Besucher überzeugt?
jod42
Nerdlen

Beschreibung

vor 1 Monat
Content Planung wird im Content-Marketing für die strukturierte
Planung der redaktionellen Inhalte genutzt. Zum Beispiel für die
Produktion von Blogbeiträgen, Landingpages oder anderen
Content-Formaten. Und hier fangen auch schon die Probleme an. Denn
viele Corporate Websites sind über Jahre gewachsen. je
umfangreicher die Website ist, desto komplexer wird die Content
Planung. Denn man muss nicht nur neue Inhalte planen, sondern auch
die Überarbeitung bestehender Inhalte. Genau hier setzen wir mit
unserer Podcastfolge und dieser Seite an. Denn viele bestehende
Inhalte haben keine SEO-Sichtbarkeit und werden in der Folge nicht
gelesen. Böse gesagt: Sie landen auf den Content Friedhof. Viele
Content- und Marketing-Verantwortliche haben zwar Prozesse für neue
Inhalte. Aber keine Prozesse für die Überarbeitung der bestehenden
Inhalte. Über den Link findest Du noch mehr Infos zur Folge und zum
Thema:
https://www.jaeckert-odaniel.com/grosse-website-wenig-zeit-wie-du-den-richtigen-content-ueberarbeitest/?utm_source=podcatcher&utm_medium=referral
Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden. Mit der ersten
Mail bekommst du auch unser Whitepaper "33 SEO Impulse":
https://www.jaeckert-odaniel.com/newsletter/?utm_source=podcatcher&utm_medium=referral
Bleibe auf LinkedIn mit uns in Kontakt: Fabian:
https://www.linkedin.com/in/fabianjaeckert/ Benjamin:
https://www.linkedin.com/in/benjamin-o-daniel/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: