#848 Erziehung mit Empathie: Höre deinen Kindern öfters ZU! // René Borbonus

#848 Erziehung mit Empathie: Höre deinen Kindern öfters ZU! // René Borbonus

Jetzt mal Hand aufs Herz! Wie gut gelingt dir die Kommunikation mit deinen Kindern? Was funktioniert bei dir und was nicht? In diesem Interview erklärt dir René Borbonus, wann (und vor allem warum) ein NEIN nicht begründet werden sollte - und wann...
30 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat

Jetzt mal Hand aufs Herz! Wie gut gelingt dir die Kommunikation
mit deinen Kindern? Was funktioniert bei dir und was nicht? In
diesem Interview erklärt dir René Borbonus, wann (und vor allem
warum) ein NEIN nicht begründet werden sollte - und wann doch!
Schau es dir an und lerne mehr über einen wertschätzenden Umgang
mit deinen Kindern. Denn sind wir mal ehrlich: geht es ihnen gut
- geht es uns gut! Worauf wartest du?


Willst du 75+ Speaker live erleben? Dann sichere dir hier dein
GRATIS Ticket für unser Online Festival im Dezember 2021:
https://greator.link/Festival-P


-----------------------------------------------


René Borbonus ist kein Pädagoge, sondern Rhetoriker. Anhand von
kleinen Tricks und Anekdoten aus seinem eigenen Leben regt er zum
Nachdenken an. Damit Kommunikation gelingt, muss man die Bedenken
und Gefühle seiner Kinder nicht nur anerkennen, sondern ihnen das
auch zeigen! Bei Konflikten sollten Eltern daher weniger
versuchen, die Gespräche führen zu wollen und stattdessen ihre
Kinder zur Reflexion einladen. Stets nach dem Motto: Weniger
fragen, mehr zuhören!


-----------------------------------------------


Unter anderem gibt dir René in diesem Interview folgende
Schlüssel an die Hand, um Situationen zu entspannen:


Schritte aus der Opposition:


Empathie — sei freundlich!


Sag NEIN ohne Begründung, aber mit Bedauern.


Gib einen alternativen Impuls.


Bring Humor ins Spiel!


Bei sehr starken Emotionen:


Lass sie die Geschichte zu Ende erzählen! Auf diese Weise müssen
Kinder ihre Gefühle aussprechen und Dinge in eine Reihenfolge
bringen.


Bei Angst: Lass dein Kind das Bild in seinem Kopf beschreiben,
vor dem es Angst hat.


Verändere es! Zieh dem Zombie ein Kostüm an


-----------------------------------------------


Mach JETZT den kostenlosen Greator Persönlichkeitstest, um deine
persönlichen Stärken zu erkennen & von anderen endlich
verstanden zu werden: https://greator.link/PD-PersonalityTest


-----------------------------------------------


Wusstest du schon? Du findest jede neue Podcast-Folge auch als
Video auf unserem Kanal: https://greator.link/Youtube-Kanal


Du willst nichts mehr verpassen? Werde jetzt Fan auf …


️ Instagram: https://greator.link/Instagram-P


️ Facebook: https://greator.link/Facebook-P


-----------------------------------------------


Du findest auch zahlreiche Artikel zur Persönlichkeitsentwicklung
und alles rund um Coaching in unserem Magazin:
https://greator.link/P-Magazin

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: