"Wir wollen das nächste Unicorn werden!" - die Erfolgsgeschichte der Datenplattform Y42 – Teil 2

"Wir wollen das nächste Unicorn werden!" - die Erfolgsgeschichte der Datenplattform Y42 – Teil 2

Interview mit Hung Dang, CEO & Founder von Y42
51 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene

Beschreibung

vor 1 Monat
In unserer Nachmittagsfolge begrüßen wir heute erneut Hung Dang,
CEO & Founder von Y42, und schließen in dem zweiten Teil an das
Gespräch vom 9. November an. Vor kurzem hat Y42 eine
Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 32 Millionen US-Dollar,
unter der Leitung von Atomico und Insight Partners abgeschlossen.
Wenn ihr es nicht schon getan habt, hört euch also unbedingt noch
den ersten Teil an! Zur Folge geht es hier:
https://lnk.to/y42-series-a Hung hat Y42 (früher Datos
Intelligence) 2020 in Berlin gegründet, nachdem er bereits eine
globale Datenplattform für CTS Eventim entwickelt hatte. Außerdem
war er Mitbegründer von „Party like Gatsby", einer globalen
Veranstaltungsreihe. Er möchte nun mit Y42 laut eigenen Angaben ein
Tool entwickeln, das jedes Unternehmen in ein Datenunternehmen
transformiert und durch das sich jede Mitarbeiterin und jeder
Mitarbeiter in einen Datenanalysten verwandelt. Mit Y42 erhält man
demnach eine skalierbare Datenplattform, die den gesamten Data
Lifecycle von Datenquelle bis Dashboard in einer Cloud-Lösung
vereint. In dem zweiten Teil greifen Hung Dang und Jan Thomas das
Gespräch über die Entstehungsgeschichte von Y42 auf sowie die
nächsten Schritte des Berliner Startups. ​​Y42 hat erst kürzlich in
einer Serie-A-Finanzierungsrunde 31 Millionen US-Dollar gesammelt.
Die Runde wurde von Atomico und Insight Partners geleitet. La
Famiglia VC und Data Community Fund haben sich ebenfalls an der
Runde beteiligt. Im Rahmen unserer Rubrik „Investments & Exits”
hat Martin Janicki, Principal bei Cavalry Ventures, die Series-A
von Y42 analysiert. Hier geht es zur Folge:
https://lnkd.in/eEab8TZT One more thing wird präsentiert von OMR
Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch
Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR
Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen
20€ Amazon Gutschein.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: