„In Köln hat man einen engen Draht zur Digitalbranche“

„In Köln hat man einen engen Draht zur Digitalbranche“

Der Co-Chef des Gebäudeoptimierers Aedifion spricht über Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche und die Rolle von Köln für Start-ups.
42 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Als Mitgründer von Aedifion kümmert sich Johannes Fütterer vor
allem um die technologische Seite der Marke. Mit seinen Lösungen
will das Start-up den Gebäudevertrieb effizienter und
umweltfreundlicher machen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: