Hugh Aldersey-Williams - Die Wellen des Lichts. Christiaan Huygens und die Erfindung der modernen Naturwissenschaft

Hugh Aldersey-Williams - Die Wellen des Lichts. Christiaan Huygens und die Erfindung der modernen Naturwissenschaft

5 Minuten
Podcast
Podcaster
Hier finden Sie die Beiträge aus den SWR2 Literatursendungen an einem Ort: Die SWR Bestenliste und die SWR2 lesenswert Sendungen Feature, Magazin, Kritik und Gespräch. Mit Buchtipps, Diskussionen, Rezensionen und Neuigkeiten.

Beschreibung

vor 2 Monaten
Christiaan Huygens sagt heute nur Fachleuten etwas. Dabei gehört
der Gelehrte aus dem 17. Jahrhundert in eine Reihe mit Größen wie
Galileo Galilei oder Isaac Newton. Huygens entwarf eine
Wellentheorie des Lichts, beobachtete Planeten und begründete die
Wahrscheinlichkeitsrechnung. „Die Wellen des Lichts“ beleuchtet
sein wundersames Wissenschaftler-Leben – eine lohnende Lektüre.
Rezension von Dirk Lorenzen. Aus dem Englischen von Elsbeth Ranke
und Sabine Reinhardus Hanser Verlag, 512 Seiten, 28 Euro ISBN
978-3-446-26770-1

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: