Spanien - Babyraub während des Franco-Regimes

Spanien - Babyraub während des Franco-Regimes

34 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Der spanische Diktator Franco unterdrückt politische Gegnerinnen
mit einem besonders unmenschlichen Vorgehen: Ihnen werden ihre
Neugeborenen weggenommen. Den Müttern wird mitgeteilt, die Babys
seien bei der Geburt gestorben. Ein Gesetz vom 4. Dezember 1941
ist der Beginn des systematischen Babyraubs in Spanien.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: