Grundlagen Ayurveda die 5 Elemente - warum sich Yoga, Ayurveda & Waldbaden so gut ergänzen

Grundlagen Ayurveda die 5 Elemente - warum sich Yoga, Ayurveda & Waldbaden so gut ergänzen

11 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

en guuden ausm Wald.


Heute eine kurze knackige Folge, um Dich in die Grundlagen des
Ayurvedas vertraut zu machen. 


Denn, manchmal schmeiße ich mit Begriffen um mich, die Du
vielleicht noch nicht kennst. Aus diesem Grund hier, heute eine
Einführung, was Äther, Luft, Feuer, Wasser, Erde, Kapha, Vata,
Pitta, Tridosha so bedeutet. Warum sie nice to know sind, was Du
als Mensch damit zu tun hast und, warum es gut ist, zu wissen, wo
sie im Körper vorherrsen. Weißt schon: Stichwort:
Körperkompetenz. Wissen, damit Du wieder natürlich in Deine
(Hormon-) Balance kommst, vor allem bei Zyklusbeschwerden, PMS,
Wechseljahre, denn die sind für die zukünftigen Themen hier
wichtig. Auch für Dich, um ein besseres Verständnis zu haben,
damit Du selbstbestimmt Dinge entscheiden kannst. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: