Infektionsschutzgesetz (IfSG) fordert Datenverarbeitung

Infektionsschutzgesetz (IfSG) fordert Datenverarbeitung

Was ist in der KW47 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschutzbeauftragte interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:
29 Minuten
Podcast
Podcaster
Ihr Podcast rund um die Themen Datenschutz und Informationssicherheit
migosens
Mülheim

Beschreibung

vor 1 Monat
Luxemburgische Datenschutzbehörde verhängt DSGVO-Bußgeld wegen
unzureichender Einbindung des Datenschutzbeauftragten Anforderungen
des Datenschutzes zur 3G-Regel am Arbeitsplatz ab 24.11. BfDI ist
für datenschutzfreundlichere Umsetzung der 3G-Regel am Arbeitsplatz
VG Berlin entscheidet, dass Berliner Senat personenbezogene Daten
der Berliner Richterinnen und Richter ohne deren Einwilligung nicht
zugänglich machen muss Gerichtshof der Europäischen Union: Urteil
zu "Inbox advertising" nur mit Einwilligung zulässig (Rechtssache
C-102/20) Bei einem personalisierten Gutschein muss die
Informationspflicht gem. Art. 14 DSGVO erfüllt werden Laut
finnischer Datenschutzbehörde umfasst Protokoll-/Logdaten nicht den
Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO Datenschützer Max Schrems legt
sich nun auch mit der irischen Datenschutzbehörde an Neuer
Koalitionsvertrag der Ampel u.a. zur Nutzung von Daten und
Datenrecht Laut FBI birgt die VPN-Software Sicherheitslücken Neue
Phishing-Mails im Umlauf

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: