Robo-Advisor erklärt: Wie funktioniert die digitale Geldanlage und Vermögensverwaltung?

Robo-Advisor erklärt: Wie funktioniert die digitale Geldanlage und Vermögensverwaltung?

Der Finanzpodcast für Börseneinsteiger
24 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

In der heutigen Folge spreche ich mit euch über einen Trend in
der Vermögensanlage, der sich seit einigen Jahren in der
Finanzbranche abzeichnet – nämlich die Digitalisierung
und Automatisierung der Geldanlage sprechen.


Gerade in 2020 und 2021 hat der Kapital- und Aktienmarkt einen
Zuwachs vor allem durch die digitalen Angebote der Online-Broker
erhalten. 2013 kamen sog. Robo-Advisor und digitale
Vermögensverwalter auf den Markt - Scalable Capital, Quirion,
growney, Ginmon, Oskar uvm.


Wie funktionieren Robo-Advisor bzw. die digitale
Vermögensverwaltung, was sind die Vor- und Nachteile und für wen
eignen sie sich? Das erfährst du in der neuen Folge im Sparheldin
Podcast.


Wichtige Links zur Episode


Folge der Sparheldin auch bei Instagram: @sparheldin


Unverbindliches Finanzdate mit der Sparheldin:
https://calendly.com/saskiadrewicke/finanzdate


*Alle Inhalte dienen nur zur Information und stellen keine
Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren dar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: