Bleibt ein Staat ein Staat, wenn er versinkt?

Bleibt ein Staat ein Staat, wenn er versinkt?

9 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
"Wir sinken" - das hat Tuvalus Außenminister während der
Weltklimakonferenz gesagt. Der Mini-Inselstaat im Südpazifik sieht
sich von Klimawandel und steigendem Meeresspiegel bedroht. Simon
Kofe macht sich Sorgen um seine Nation und wirft die Frage auf, wie
ein Land wie Tuvalu sein Überleben sichern kann. Mit dem Ethnologen
und Kulturanthropologen Arno Pascht von der LMU München Sie haben
Fragen an uns? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@n-tv.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: