50_seelische Geburtsverletzungen

50_seelische Geburtsverletzungen

Was ist ein Geburtstrauma? Tipps für Heilung
34 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Neben den körperlichen Geburtsverletzungen wie sie Andrea in Folge
46 beschrieben hat, kann es auch zur Verletzung an der Seele
kommen. Ein Geburtstrauma kann durch verschiedene Situationen
entstehen. Wenn die eigentliche Wunschgeburt in weite Ferne rückt
und Gefühle wie Angst, Hilflosigkeit und Selbstzweifel entstehen,
dann sollte man sich Hilfe holen. Und auch, wenn die Nähe zum Baby
und/oder Partner sich nicht gut anfühlt. Zunächst kann es helfen,
wenn man das Geburtsverlauf aufschreibt und bespricht.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: